Bu Shen – Schule für Gesundheits- und Wellnessmassagen

Kurs Tuina Wellnessmassage

In diesem dreitägigen Kurs lernst du die traditionellen Grifftechniken der chinesischen Tuina-Massage kennen. Der Kurs ist sehr praxisorientiert. Etwa 90% der Kurszeit üben wir gegenseitig die vielfältigen Griffe ein. Dabei trainieren wir ausgiebig die korrekte Ausführung der Techniken. Meine Tuina-Wellnessmassage-Kurse finden in kleinen Gruppen statt und bestehen aus maximal 8 Teilnehmerinnen und Teilnehmern. So gibt es genügend Raum, auf jeden Einzelnen individuell einzugehen. Natürlich gehört zur Tuina-Wellnessmassage auch etwas Theorie und Hintergrundwissen, dass ich zu Beginn des Kurses vermittle. Dabei lernst du wichtige Grundlagen wie, z. B.:
  • Welche Meridiane gibt es und wo verlaufen sie?
  • Was versteht man unter Qi, Yin und Yang, 5 Elemente, Fülle und Leere?
  • Wo liegen die wichtigsten Akupunkturpunkte?

Zielgruppe

Das Kursangebot "Tuina-Wellnessmassage" richtet sich an MasseurInnen, PhysiotherapeutInnen, HeilpraktikerInnen sowie QuereinsteigerInnen, die gerne diese anspruchsvolle, tief greifende Massagetechnik mit ihrer Jahrtausende alten Tradition erlernen möchten und sich für die Themen Wellness und fernöstliche Gesundheitskonzepte interessieren.

Wo findet der Kurs statt?

Das Tuina-Wellnessmassage-Seminar findet in den Räumen der Bu Shen Schule in Köln statt.

Was sind die Voraussetzungen?

Vorkenntnisse sind nicht erforderlich, da ich alle Inhalte und Techniken grundlegend erkläre.

Seminarziel

Ziel des Kurses ist es, dass Du lernst, eine komplette Tuina-Wellness-Behandlung selbstständig durchzuführen. Die Massagesitzung dauert ca. 60 Minuten. Du kannst alle Teile der Massage miteinander kombinieren, sodass auch kürzere oder längere Massagesequenzen möglich sind und Du individuell auf die Wünsche Deiner Kunden eingehen kannst.

Zusätzliche Leistungen

Am Ende des Seminars wird die komplette Massage einmal im Ganzen durchgeführt. D. h., in einem Durchgang erhältst Du eine 60-minütige Massage und im zweiten Durchgang massierst Du selbst. Zum Schluss erhält dann jede/r Teilnehmer/in ein Zertifikat.

Auf Wunsch der Teilnehmer stelle ich im Rahmen des Kurses auch ergänzende fernöstliche Techniken wie Schröpfen, Moxibustion und Gua Sha vor.

Seminarinhalte

  • Theoretische Grundlagen
  • Traditionelle Behandlungstechniken
  • Wirkungsweise und Indikationen
  • Kontraindikation
  • Ablauf der Tuina-Wellnessmassage
  • Schulung der richtigen Körperhaltung
Abschluss: Zertfikat

Dauer & Kosten

Seminardauer:

1. Tag 10:00 Uhr bis 17:00 Uhr
2. Tag 10:00 Uhr bis 16:00 Uhr

In den Pausen stehen Kaffee, Tee und Wasser sowie Obst und kleine Snacks bereit. Handtücher und sonstige Verbrauchsmaterialien werden gestellt. Es ist empfehlenswert lockere Kleidung und Hausschuhe mitzubringen.

Preis: 300 EUR*

Kurstermine 2020: 21.-22.03.2020 (15 % Frühbucherrabatt, bei Anmeldung bis zum 21.02.20: ermäßigte Kursgebühr 255 €)

14.-15.11.2020 (15 % Frühbucherrabatt, bei Anmeldung bis zum 16.10.20: ermäßigte Kursgebühr 255 €)

*Alle genannten Preise sind Endpreise und sind mehrwertsteuerfrei.

Bitte nimm mit mir Kontakt auf, wenn Du noch weitere Fragen zum Kurs hast oder Dich anmelden möchtest.